Über mich

 

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!

 

Hin und wieder braucht es riesen Umwege, um ans Ziel zu kommen und zu wissen, was man wirklich will. 

So war es auch bei mir. Zuerst kam die spießige Ausbildung zur Notarfachangestellten, anschließend (bis heute) eine Tätigkeit als Assistentin in verschiedenen Bereichen einer großen Deutschen Bank.

In meiner 2. Elternzeit dann das Bedürfnis: Jetzt bin ich mal dran, ich muss was tun, was MIR Spaß macht und was ICH möchte. Dann sah ich die SGD-Werbung „Fernstudium zur geprüften Grafikdesignerin PC“ und wusste: Das ist es. Als ob in meinem Kopf eine große Wolke verschwindet und die Sonne endlich scheint. Ich wusste, das will ich eigentlich schon seit Jahren machen, aber ich musste erst 35 werden, um mir darüber klar zu werden und es durchzuziehen.  

 

"Choose a job you love and you will never have to work a day in your life"

 

Nach dem sehr erfolgreichen Abschluss dauerte es eine Weile, aber dann wagte ich im Januar 2016 den Schritt zum Rathaus und meldete das „Hexenwerk“ als Nebengewerbe an - so ganz möchte und kann ich nun doch nicht auf meinen spießigen Teilzeitjob und die tollen Kolleginnen verzichten. 

Aber meine Leidenschaft gehört dem Gestalten, Lettern und Illustrieren.